W3700 | Feinwerkbau Desinfektions-Set
W3700

Feinwerkbau Desinfektions-Set
Bestehend aus:
+ 100 ml Desinfektionsreiniger „HAKUPUR 50-525“ und einem Feinwerkbau-Microfasertuch

Vor dem Hintergrund, dass unter Einhaltung entsprechender Hygienekonzepte ein einigermaßen regulärer Schießbetrieb auf Sportstätten im Rahmen der allgemein gültigen Corona-Verordnungen möglich ist, erreichen Feinwerkbau in letzter Zeit immer häufiger Anfragen von Kunden, wie FWB-Sportwaffen gereinigt bzw. desinfiziert werden können.

Für die Desinfektion von FWB-Sportwaffen wird ein Flächendesinfektionsmittel auf Wasserbasis mit einem möglichst geringen Alkoholanteil empfohlen.

Bei der Reinigung / Desinfektion von FWB-Sportwaffen sind folgende Hinweise zu beachten:
+ Vor der Reinigung einer Sportwaffe ist die Sicherheit der Waffe zu gewährleisten.
+ Testen Sie das eingesetzte Reinigungs-/ Desinfektionsmittel vor der Anwendung an einer unauffälligen Stelle. Zu aggressive Reiniger können Farben, Lacke, eloxierte Flächen oder andere empfindliche Stellen Ihrer Sportwaffe nachhaltig beschädigen.
+ Verwenden Sie keine Desinfektionsmittel zum Sprühen – der Sprühnebel kann unbeabsichtigt Beschädigungen an der Sportwaffe verursachen. Tragen Sie das Reinigungs-/ Desinfektionsmittel auf ein fusselfreies Tuch auf und wischen Sie damit über die entsprechende Stellen Ihrer Sportwaffe.
+ Verwenden Sie außerdem bevorzugt Wischlappen aus Polyester. Dieses absorbiert nur circa 7% des Wirkstoffes im Vergleich zu Wischlappen aus Zellstoff und Viskose, welche circa 50-70% absorbieren.
+ Flächenreiniger / Desinfektionsmittel haben i.d.R. eine entfettende Wirkung – ggf. müssen gereinigte Stellen entsprechend der Vorgaben in unseren Bedienungsanleitungen neu gefettet / geölt / konserviert werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebs-Team.
+ Die Hinweise aus unseren Bedienungsanleitungen sind stets zu beachten.
+ Wir übernehmen grundsätzlich keine Gewährleistung für Schäden an Sportwaffen und Anbauteilen, die durch Anwendung von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln entstehen.
+ Die Sicherheitsvorschriften und Anwendungshinweise der Hersteller sind unbedingt zu beachten und einzuhalten.

Feinwerkbau empfiehlt die Verwendung des Desinfektionsreinigers „HAKUPUR 50-525“. Dieser enthält als bioziden Wirkstoff quaternäre Ammoniumverbindungen.
[Alkyl (C12-C14) dimethylbenzylammoniumchloride (ADBAC (C12-C14)) mit einem Wirkstoffgehalt von 30 g/l.]
Dieser entfettende Reiniger auf wässriger Basis hat einen pH-Wert von 7,8 ±0,3 und entfernt nicht nur Schmutz wie z.B. Staub und Öl-/Fettrückstände, sondern greift auch die Lipidmembran behüllter Viren an und trägt dadurch zu deren Inaktivierung bei.

Die zusätzlich enthaltenen quaternären Ammoniumverbindungen sind als desinfizierende Wirkstoffe registriert und bieten eine weitergehende antimikrobielle / desinfizierende Wirkung.

Der Hersteller weist jedoch darauf hin, dass es sich bei den HAKUPUR-Produkten um keine geprüften Desinfektionsmittel handelt. Die Anwendung im medizinischen Bereich erfolgt auf eigene Verantwortung. Offizielle Untersuchungsergebnisse zur bioziden Wirkung liegen nicht vor.

(100 ml. = 7,50 Euro)

Lieferzeit: ca. 2-5 Tage
7,50 € inklusive MwSt.
zzgl. Versand